Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Alumni Treffen am 01.06.2018

18.04.2018 - Artikel

Liebe Alumni,

am 01. Juni 2018 veranstaltet die deutsche Botschaft in Taschkent ein Alumni-Treffen für ehemalige Stipendiatinnen und Stipendiaten des DAAD, des Goethe-Institutes, des Managerfortbildungsprogrammes des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, der Alexander von Humboldt-Stiftung und anderer Förderorganisationen. Wir möchten Ihnen die Gelegenheit bieten, sich in geselliger Atmosphäre über aktuelle Themen Ihres Fachs und über derzeitige Entwicklungen in den usbekisch-deutschen Wissenschafts- und Wirtschaftsbeziehungen auszutauschen.

Unser Treffen wird am 01.06.2018 im Poytaxt Business Zentrum stattfinden und sich  mit dem Thema „Innovationen – Herausforderungen und Chancen für Alumni“ beschäftigen. Dazu haben wir Gäste aus Deutschland eingeladen, die Input zu dieser Thematik geben werden. Wir beschließen den Tag mit einem Empfang an der deutschen Botschaft, zu dem neben den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Alumnitreffens auch hochrangige Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik eingeladen werden.

Die Kosten für An- und Abreise sowie für zwei Übernachtungen vom 31.05. bis 02.06. werden von der deutschen Botschaft übernommen.

Am 02. Juni bieten wir einen Ausflug ins Chimgan-Gebirge für alle an, die sich auch außerhalb der Veranstaltung weiter vernetzen oder neue Kontakte knüpfen wollen. Die hierbei entstehenden Kosten können allerdings nicht von den Veranstaltern bezahlt werden, sondern müssen von den TeilnehmerInnen getragen werden. Die Teilnahme am Ausflug ist freiwillig.

Wir möchten Sie bitten, das Anmeldeformular im Anhang auszufüllen und es bis zum 27. April zurückzuschicken an ku-102@tasc.auswaertiges-amt.de.

Alumnitreffen Anmeldeformular

Leider stehen nicht unbegrenzte Plätze zur Verfügung, weshalb wir die Teilnahme nach Eingang Ihrer Anmeldungen vergeben müssen.